Zur SachsenkarteÜbersichtGesamtübersicht vom Ort

Zur Karte vom Landkreis

SachsenTip
  Schloß Schlettau

Stand: 26. Oktober 2000

Sachsen ist reich an Schlössern und Burgen. Auch der kleine Erzgebirgsstadt Schlettau hat eine historische Rarität aufzuweisen, die auf eine Reihe von mehreren Jahrhunderten zurückblicken kann und wechselvolle Zeiten erlebt hat. Das Schloß Schlettau wurde unter Kurfürst August von Sachsen als Jagdresidenz sowie als Oberforst- und Wildmeisterei genutzt, und es fanden glänzende Fest statt. Nachdem die Oberforstmeisterei ausgezogen war, verfiel das Gemäuer immer mehr und fiel schließlich der Versteigerung zum Opfer. Später etablierte sich im Schloß eine Baumwollspinnerei, die mehrere Generationen lang im Besitz einer Familie war. Gegen Ende des 19. Jahrhunderts wurde das Bauwerk im neogotischen Stil renoviert, und einige Jahrzehnte später erfuhr der schöne Park eine Erweiterung. Im Jahre 1930 übernahm die Stadt Schlettau das Schloß und forcierte den Aufbau eines Museums, das jedoch in den sechziger Jahren geschlossen wurde. Doch die Interessengemeinschaft Schloß Schlettau engagierte sich für den Erhalt des Gemäuers und restaurierte nebenberuflich Turm und Südgiebel.

Im Jahre 1995 etablierte sich dann der Förderverein e.V., und seitdem wird schrittweise eine Sanierung und Restaurierung vorgenommen. Es flossen auch Fördergelder, und es wurden Spenden sowie weitere Mittel durch Eigenleistungen aufgebracht. Museal ist derzeit im Schloß eine Posamentenwerkstatt mit zahlreichen Originaldokumenten und Gerätschaften zu besichtigen. Außerdem ist die Einrichtung eines Forst- und Wildmuseums bereits konzipiert. Des weiteren ist eine Eisenbahnausstellung zu sehen und seit kurzer Zeit hat sich auch eine Schautöpferei etabliert. Es werden außerdem Schloßführungen veranstaltet, und im tonnengewölbten Weinkeller ist Gelegenheit zu einem zünftigen Ritteressen. Der reizvolle Schloßpark ist im Frühjahr von einem Teppich reizvoller blauer Zillablüten bedeckt.

Öffnungszeiten:
Schloß:
Montag bis Freitag
9.00 - 16.00 Uhr

Posamentenwerkstatt:
Dienstag bis Freitag
9.00 - 17.00 Uhr
Samstag und Sonntag
14.00 - 17.00 Uhr

Schloßführungen:
Samstag und Sonntag
um 15 Uhr 

Anschrift:
Förderverein Schloß Schlettau e.v.
Schloßplatz
09487 Schlettau
Telefon: (0 37 33) 6 60 19
Home

Alle Rechte bei SachsenTip Stand 26.10.00