Zur SachsenkarteÜbersichtGesamtübersicht vom Ort

Zur Karte vom Landkreis

SachsenTip
  Schloß Schwarzenberg

Stand: 25. Oktober 2000

Die Burg wurde im Zuge der Kolonisation des mittleren und oberen Erzgebirges gegründet. Fronbauern und Handwerker schufen dann in acht Jahrhunderte währender Bautätigkeit das Schloßensemble. Die Silhouette von Schloß und Kirche
...hier in Original... Im Laufe der Jahrhunderte wechselten oft die Besitzer, und jeder hatte seine eigene Vorstellung von dem Bauwerk. Der Beginn des 20. Jahrhunderts brachte allerdings erst einmal kaum Veränderungen den äußeren Anblick des Schlosses betreffend.
Vielmehr beschränkten sich die Aktivitäten mehr auf das Geschehen innerhalb der Mauern. Zu jener Zeit herrschte hier Justizia. Erst Mitte des 20. Jahrhunderts wurde es in punkto Kultur in den Räumen mobil. Natur und Heimatfreunde von Schwarzenberg wollten einige Räume für museale Zwecke nutzen. Sammelgut war reichlich vorhanden und Bestände eines früheren kurzlebigen Heimatmuseums bildeten schließlich den Grundstock des Museums "Erzgebirgisches Eisen". Blick zur Burg
Öffnungszeiten:
Dienstag - Sonntag
10.30 - 16.30 Uhr
Anschrift:
Museum Schloß Schwarzenberg
Obere Schloßstraße 36
08340 Schwarzenberg
Telefon: (03774) 2 33 89
Home

Alle Rechte bei SachsenTip Stand 25.10.00