Zur SachsenkarteÜbersichtGesamtübersicht vom Ort

Zur Karte vom Landkreis

SachsenTip
  Erzgebirgsmuseum Annaberg

Stand: 29. Oktober 2000

Blick zum Erzgebirgsmuseum Das heutige Erzgebirgsmuseum in Annaberg wurde im Jahre 1887 als "Museum erzgebirgischer Alterthümer" eröffnet und erst 1905 umbenannt. In drei Etagen befinden sich zahlreiche Sachzeugen und Dokumente aus der Geschichte der Stadt Annaberg-Buchholz und des oberen Erzgebirges. Die Dauerausstellungen widmen sich dem Bergbau, der sakralen Kunst im Spätmittelalter, dem alten Handwerk von Töpfern, Posamentierern und Zinngießern.
Gezeigt werden unter anderem Klöppelspitzen, Schnitzereien und historische Waffen. Beachtung findet auch die Darstellung bürgerlicher und bäuerlicher Lebenskultur. Regelmäßig finden im Erzgebirgsmuseum auch Sonderausstellungen statt, die Persönlichkeiten der Region oder besonderen Ereignissen gewidmet sind. Im Hof des Museums ist der Eingang zum Besucherbergwerk "Im Gößner".

Dieser historische Kunstschacht, der sich gegenüber der St. Annenkirche befindet, führt 110 Meter in die Tiefe.
Wer dort einsteigt, erhält einen Einblick in den Silbererzbergbau des 15. und 16. Jahrhunderts. Erzgänge und Stollen, die in ursprünglicher Form erhalten sind, im Original zu sehende Spuren von Schlägel und Eisen, Standorte von Förderanlagen sowie Stalaktit- und Sinterbildungen lassen hier die Frühzeit der Stadt wieder lebendig werden. Begehbare Leitern führen zu Haspelstuben, und der Besucher hat Gelegenheit, ein untertägiges Entwässerungssystem in Augenschein zu nehmen. Das Bergwerk, das den Namen des Fundgrübners Andreas Gößner trägt, der zu Beginn des 16. Jahrhunderts das Grubenfeld in der Umgebung des heutigen Erzgebirgsmuseums besaß, berührt einen der wichtigsten Erzgänge, der etwa 840 Meter unter dem Stadtzentrum hindurchführt und eine Gesamtlänge von 3 Kilometern hat.

Öffnungszeiten:
Dienstag bis Sonntag
10.00 - 17.00 Uhr
Anschrift:
Erzgebirgsmuseum Annaberg

09456 Annaberg-Buchholz
Telefon: (037733)
Home

Alle Rechte bei SachsenTip Stand 29.10.00